Klassische Fußpflege nach medizinischen Richtlinien

  • Fotoserie aus neun Fotos. Monika Hummel, bei der Arbeit. Klassische Fußpflege nach medizinischen Richtlinien

Die Fußpflege (Pediküre = vom lateinischen pes, pedis=Fuß) ist eine kosmetische Behandlung und beschäftigt sich mit der Pflege und Prophylaxe des gesunden Fußes. In dem Bereich der klassischen Fußpflege nach medizinischen Richtlinien fällt auch die Behandlung diabetischer Füße, jedoch nicht an offenen Wunden.

Unsere ausgebildete Fußpflegerin (klassische Fußpflege) bietet Ihnen folgende Leistungen an:

  • Fußbäder

  • fachgerechtes Schneiden
    und Feilen der Nägel

  • Sondieren der Nagelfalzen

  • Zurückschieben des Häutchens
    über dem Nagel

  • Behandlung von Druckstellen,
    Dornschwielen und Hühneraugen
  • Abtragen von Nagelverdickungen
    ohne pathologischen Befund
  • Abtragen von Hornhaut (Hautverdickungen)
    ohne pathologischen Befund

  • Durchführung präventiver
    Fuß- und Unterschenkelmassagen

  • Fußreflexzonenmassage
  • dekorative Pflege der Füße,
    wie z. B. das Lackieren der Nägel
    oder Fuß-French

  • Beratung bei Nagel- oder Hautpilz

  • individuelle Beratung bei Fußverformungen

  • Anpassung von Druckschutzmaterialien

  • Anleitung zur präventiven Fußgymnastik

  • Anleitung zur häuslichen Pflege
    der Füße durch den Kunden

  • Beratung bei der Auswahl der Pflegemittel

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch die klassische Handpflege an.

Alle Leistungen führen wir in unserer Praxis im Schlosscarree oder zu einem individuell vereinbarten Termin bei Ihnen zu Hause durch.